Wahrzeichen der Documenta 14: das „Parthenon der Bücher“ von Marta Minujin

Alle fünf Jahre wird Kassel für 100 Tage zum Mekka für Fans zeitgenössischer Kunst. Die Documenta 14 lockt noch bis September wieder hunderttausende Besucher nach Nordhessen. Ich habe mich auf der größten Kunstausstellung der Welt umgeschaut.